Willkommen beim Musikverein Löchgau

Sehr geehrter Besucher, auf den folgenden Seiten finden Sie allerhand Informationen, Bilder und sonstiges Lesenswertes über den Musikverein und dessen Aktivitäten.

Erfolgreiche Jahresfeier

Am 14. Dezember fand das diesjährige Jahreskonzert des Musikverein Löchgau e.V. in der ausverkauften Gemeindehalle in Löchgau statt.
Bei diesem Konzert treten alle Gruppierungen des Musikvereins auf und geben ihr Können zum Besten.
Zu Beginn des Konzertes betraten die Jüngsten, die Bläserklasse 3, die Bühne. Sie musizieren erst seit Beginn des Schuljahres miteinander am "neuen" Instrument. Dabei konnten die jungen Musiker das Publikum mit ihrem bereits erlernten Können von sich überzeugen. Die gesamtmusikalische Leitung hat Andrea Högler inne.
Im Anschluss an diesen gelungenen ersten Auftritt spielte die Bläserklasse 4 zusammen mit den Youngsters. Hier zeigten sich die Fortschritte und der Erfolg harter Probenarbeit sehr deutlich. Schließlich waren viele der jungen MusikerInnen noch im letzten Jahr selbst in der Bläserklasse 3. Beim Abschluss durften schließlich die Kinder der Bläserklasse 3 nochmals tänzerisch das Orchester unterstützen.
Nach einer Umbaupause war dann das Jugendorchester an der Reihe und begeisterte das Publikum mit seinen Stücken. Highlight des Auftritts war aber, wie in jedem Jahr, die vom Publikum schon spannend erwartete Zugabe. Dieses Jahr wurde der bekannte Disneyfilm „Aladdin“ tänzerisch und musikalisch dargestellt.
Zum Abschluss des offiziellen Teils des Abends spielte das Blasorchester. Dieses Jahr gab man den Besuchern Einblicke in die unterschiedlichsten Musikrichtungen. Eröffnet wurde mit dem Konzertmarsch „Im Herzen Europas“. Danach nahm das Blasorchester die Besucher mit in die spannende Welt von „Robin Hood“ und „Moana (Vaiana)“. Jetzt wurde das Genre komplett gewechselt und es folgten die bekanntesten Stücke von „Andre Rieu“ bevor es zum Abschluss nochmal mit dem Medley von „Deep Purple“ rockig wurde.
Bevor allerdings die Zuschauer nach Hause gingen oder zum Verweilen in der Gemeindehalle bei Live Musik durch „Die 3 Richtigen“ und Barbetrieb blieben, kamen die MusikerInnen des Jugendorchesters zu den MusikerInnen des Blasorchesters auf die Bühne und verabschiedeten sich zusammen mit ihrem gemeinsamen Stück vom Publikum.
Neben all den musikalischen Highlights gab es auch in diesem Jahr eine Reihe von Ehrungen. So haben viele junge MusikerInnen erfolgreich ihr Juniorenabzeichen abgelegt oder einen der D-Lehrgänge mit großem Erfolg bestanden. Daneben gab es noch eine Reihe an Ehrungen für aktive MusikerInnen und auch für fördernde Mitglieder.
Auch das Wirtschaftsteam rund um Beate Schmidt war bestens organisiert, so dass kurz nach Saalöffnung bereits die Besucher mit leckeren Speisen und Getränken versorgt waren. Die Kinderbetreuung übernahm, nach dem Programm des Jugendorchesters, Doris Benz.
Wir danken allen Besuchern für ihr zahlreiches Erscheinen, den tollen Applaus und die Unterstützung des Vereins! Wir hoffen, dass Ihnen der Abend gut gefallen hat und wir Sie beim einen oder anderen der nächsten Konzerte wieder begrüßen dürfen!

Musikgenuss trifft Gaumenschmaus - ein etwas anderes Highlight im Jahr 2020

Für das Frühjahr 2020 hat sich der Musikverein ein besonderes Highlight einfallen lassen.

Am Samstag, 14. März 2020 findet um 18 Uhr zum ersten Mal die Veranstaltung „Musikgenuss & Gaumenschmaus“ in der Gemeindehalle statt. Es erwartet Sie ein 3-Gänge-Menü, das durch eine musikalische Zeitreise begleitet wird.

Bereits mit einem schönen Glas Sekt werden Sie von einem Bläserensemble begrüßt und auf den Abend eingestimmt. Mit dem ersten Gang startet dann auch die musikalische Zeitreise, welche in den frühen 20er Jahren startet und bis in die heutige Zeit reicht. Dabei wechseln sich Konzertstücke und Unterhaltungsmusik abgestimmt und gekonnt ab.

„Es ist ein ganz neues Format an Unterhaltung das wir uns als Verein für unser Publikum haben einfallen lassen, sagt Stefanie Jerems - Vorsitzende des MVL. „Wir sind selbst alle sehr gespannt und freuen uns darauf“.

Die Karten für die Veranstaltung „Musikgenuss & Gaumenschmaus“ können Sie bereits in diesem Jahr bei Spielwaren Beck und bei der Jahresfeier am 14. Dezember, erwerben. Im Preis von 32,00 Euro sind das 3-Gänge-Menü und ein Glas Sekt zur Begrüßung enthalten.

Sie haben noch kein Weihnachtsgeschenk? Dann verschenken Sie doch zu Weihnachten Karten für „Musikgenuss & Gaumenschmaus".

Wir suchen....

…DICH für unser Blasorchester des Musikvereins Löchgau e.V.
Ob Tenorhorn, Bariton, Horn (Instrument vorhanden), Tuba (Instrument vorhanden), Posaune, Trompete, Flügelhorn, Schlagzeug, Querflöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Saxophon, Du bist jederzeit herzlich Willkommen.
Unser Orchester besteht aus ca. 40 Musikern. Die Proben finden immer freitags von 19.30 – 21.30 Uhr in der Gemeindehalle Löchgau, Riedstraße, auf der Bühne statt.
Wir veranstalten eigene Konzerte und spielen auch bei Stadtfesten und anderen Veranstaltungen. Unser Repertoire umfasst moderne sowie traditionelle Musik und vieles mehr.
Wir freuen uns auf Dich!

Terminvorschau 2019 und erstes Quartal 2020

  • Sonntag, 24. November – Blasorchester bei der Totengedenkfeier auf dem Friedhof Löchgau
  • Sonntag, 1. Dezember – Kartenvorverkauf Jahresfeier im Foyer der Gemeindehalle
  • Samstag, 14. Dezember – Jahresfeier in der Gemeindehalle
  • Montag, 23. Dezember – Auftritt bei der Glückscheinverlosung auf dem Marktplatz
  • 2020:
  • Montag, 6. Januar – Neujahrswanderung
  • Samstag, 22. Februar–Sonntag, 23. Februar – Fasching & Kinderfasching in Löchgau mit der All Style Groove Band (ASGB)
  • Samstag, 14. März – Veranstaltung Musikgenuss und Gaumenschmaus, umrahmt vom Blasorchester
  • Samstag, 21. März - Altpapiersammlung